Was tun im Trauerfall

Für eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung der Behördengänge benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Personalausweis/Reisepass des Verstorbenen
  • Bei Ledigen und Minderjährigen standesamtliche Geburtsurkunde
  • Bei Verheirateten standesamtliche Geburtsurkunde und Heiratsurkunde (Stammbuch)
  • Bei Geschiedenen standesamtliche Geburtsurkunde, Heiratsurkunde und das rechtskräftige Scheidungsurteil
  • Bei Verwitweten standesamtliche Geburtsurkunde, Heiratsurkunde und die Sterbeurkunde des Ehegatten
  • Krankenkasse: vorliegende Krankenkassenkarte
  • Versicherungspolicen: Lebens-, Sterbe- oder gegebenenfalls Unfallversicherungen mit den letzten Beitragsquittungen
  • Mitglieds- oder Beitragsbücher mit letzter Beitragsquittung sonstiger Verbände, Vereine und Organisationen, die Sterbegelder oder Beihilfen gewähren.